Der Künstler


Michael Stowasser

1971

  • geboren in Prien am Chiemsee

1989

  • Abschluß einer "bodenständiger" Berufsausbildung

1989-2015

  • Ausübung des erlernten Berufs
  • stetig wachsendes Interesse und ansteigende Auseinandersetzung  mit dem Thema Kunst -  Autodidakt  -
  • erste Schritte in der abstrakten und informellen Malerei

seit 2010

  • Entstehung zahlreicher Gemälde und Skulpturen

seit 2015

  • selbständiger Künstler

 

Ausstellungen:

 

2015

  • Einzelausstellung Skulpturen - "Die Galerie" Thorsten Dunkel, Hamm
  • Skulpturenversteigerung im Rahmen einer Wohltätigkeitsveranstaltung - deutsch/italienischer Verein zur Unterstützung ukrainischer Waisenkinder -  Bad Aibling

2016

  • Doppelausstellung "Gemälde und Skulpturen" - MED.CENTER, Bad Aibling
  • Einzelausstellung "Zweite Chance-unbeachtet-verkannt-bemerkenswert" - "Alte Wache", Rathaus Traunstein

2017

  • Langzeitausstellung März bis Oktober - Rathausfoyer Aschau

2018

  •  Einzelausstellung "FARBENSPIEL" - "Alte Wache", Rathaus Traunstein
  •  Einzelausstellung "FARBENSPIEL" - "Haus der Kultur", Waldkraiburg
  •  Einzelausstellung "FARBENSPIEL" - Stadtgalerie Freilassing

 

2019

  •  Einzelausstellung  - Rathausgalerie Burghausen
  • "Alte Wache", Rathaus Traunstein
  • S.u.K. Hock GmbH, Regen
  • Stadtgalerie "Kitz Art", Kitzbühel, Österreich
  • "Carrousell du Louvre" Paris, Frankreich
Treibholzkunst