"Zweite Chance" geht in die nächste Runde:

Langzeitausstellung im Rathaus-Foyer in Aschau

Die Eingangshalle des Rathauses wird zur Galerie. Erstmalig präsentiert der Aschauer Künstler Michael Stowasser nun seine Werke auch in seinem Heimatort. Zahlreiche Skulpturen und Objekte können während der allgemeinen Öffnungszeiten des Rathauses hautnah besichtigt werden.

Die Langzeitausstellung läuft bis Oktober 2017.

Im Rahmen einer abendlichen Vernissage, wurde die Ausstellung durch Bürgermeister Peter Solnar feierlich eröffnet.

Durch die darauffolgende Laudatio, gehalten von Schauspieler Marcus Grüsser, erfuhr sicher der eine oder andere Besucher etwas mehr über den Künstler Michael Stowasser.